H.C.F. Deal Announcement

H.C.F. berät die Gesellschafter der PERCONEX GmbH exklusiv im Rahmen eines Mehrheitsverkaufs der Unternehmensanteile an einen Mittelstandsfonds, beraten durch die Schweizer Kieger AG mit Hauptsitz in Zürich. Die Vertragsunterzeichnung Anfang August 2018 wurde in weniger als drei Monaten seit der Kontaktaufnahme mit den potentiellen Investoren erreicht.

PERCONEX ist der absolute Spezialist und First Mover im Nischenmarkt für Arbeitnehmerüberlassung von Projektjuristen in Deutschland, blickt auf eine beeindruckende Wachstumsgeschichte seit 2005 zurück und bietet ihrem breiten Kundenstamm zu 100% Juristen an.

Die für ihren partnerschaftlich, mittelständisch geprägten Investitionsansatz bekannte Kieger AG wird PERCONEX bei ihren Wachstumsplänen und insbesondere bei der technologischen Weiterentwicklung unterstützen.

Der in der DACH-Region noch nicht gehobene Markt für temporäre bzw. interimistische juristische Personaldienstleistungen eröffnet PERCONEX weiterhin sehr viele Möglichkeiten. Im neuen Geschäftsbereich des Legal Process Outsourcing erschließt das Unternehmen unter der Marke smartconex einen neu entstehenden Markt mit herausragenden Perspektiven. Die Gesellschaft wird in ihrer heutigen Form mit allen bestehenden Arbeitsplätzen erhalten.

Das Management-Team um den Gründer Dr. Olaf Schmitt hat sich im Zuge der Transaktion am Unternehmen signifikant rückbeteiligt und wird mit der Kieger AG langfristig die Zukunft des Unternehmens mitgestalten. Darüber hinaus hat sich ein weiterer Investor und Industrieexperte mit Legal-Tech-Hintergrund am Unternehmen beteiligt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

H.C.F. Hanse Corporate Finance GmbH hat die Transaktion initiiert und die Gesellschafter des Unternehmens während des gesamten Prozesses als exklusiver M&A- und Corporate Finance Advisor beraten.

Die Dienstleistungen von H.C.F. beinhalteten u.a.:

  • Durchführung einer Marktanalyse

  • Erstellung der Anspracheunterlagen (Informationsmemorandum, Teaser)

  • Exklusive Käuferansprache und Durchführung der Management Meetings

  • Datenraummanagement (selektiver Bieterprozess)

  • Durchführung der SPA- und Kaufpreisverhandlungen

Mit dieser weiteren Transaktion unterstreicht H.C.F. ihre herausragende Kompetenz im Dienstleistungs- und insbesondere im Personaldienstleistungsmarkt.

 

 

PDF-Download

2018-08-16T17:01:59+00:00
DE | EN